About

Klick klack sagt die Uhr…
„Höchste Zeit mal zu verstehen, so
kann es nicht weitergehen“! Es geht
aber weiter -denn das Leben dreht
sich wie ein Zauberkreisel- hin und
her , kreuz und quer, und irgend-
wann ist man endlich wieder
„zurück von weg“.

Um das Leben an und für sich, um Gefühle und manches mehr in unserer Zeit geht es in den Stücken des seit vielen Jahren als Barbetreiber (die Tanke ) und Veranstalter (u.a. ehem. Tempel- Club) am Bodensee lebenden Berliners Christoph Manz. Das Spiel mit Worten und ihren Bedeutungen wird ebenso lustvoll betrieben wie der Umgang mit den unterschiedlichsten Musikstilen und Genres die trotz ihrer Vielfalt eine unverwechselbare, eigene Mischung ergeben. Live, zusammen mit den Musikern der nature- band, wird Atmosphäre, wird eine Welt geschaffen in die man sich fallen- sich entführen lassen kann, eine vielleicht etwas eigene, „vielmanz´- Welt“.
Das Album : „zurück von weg“ produziert u. aufgenommen von Frederic Janz (Fonojet Audio in Berlin) soll demnächst erscheinen, Promo-Cds für Livekonzerte sind natürlich schon erhältlich.
Mit „Betongold“ , im Elektro- House- Stil, einem Song über ausufernde Immobilienspekulation, von der auch das Cafe die „TANKE“ (vielmanz´ Bar und Homebase seit 90 ) betroffen ist, landete man immerhin schon unter den Top 25 des Protestsongcontests 2016 des Wiener Radiosenders FM4.

vielmanz-natureband-fenster0415 vielmanz tanke live 0315    vielmanz´+ nature band live